Standverwaltung
Option auswählen

Stem d.o.o.

Vipavska cesta 67, 5000 Nova Gorica
Slowenien
Telefon +386 5 3352100
Fax +386 5 3001558
info@stem.si

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
FerroCrtalic d.o.o.

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 16): Stand G28

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 11  Ausleeren, Putzen, Rohgußnachbehandlung
  • 11.02  Strahlanlagen
  • 11.02.02  Schleuderrad-Strahlanlagen

Schleuderrad-Strahlanlagen

  • 12  Oberflächenbehandlung
  • 12.06  Oberflächenbehandlungsanlagen

Oberflächenbehandlungsanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Oberflächenbehandlungsanlagen

OBERFLÄCHENBESCHICHTUNG

Strahlmaschinen, die für die Oberflächenbeschichtung verwendet werden:  
  • Strahlmaschinen zum Strahlen von Blech und Profilen Typ ''PAP''
  • Durchlaufhängebahnstrahlmaschinen Typ ''TOR''
  • Hakenstrahlmaschinen Typ ''H''
  • Durchlaufhakenstrahlmaschinen Typ ''CH''
  • Trommelstrahlmaschinen Typ ''B''
  • Netzstrahlmaschinen Typ ''MC'' 
Zweck des Strahlverfahrens:
  • Grundfärbung für zusätzliches Schweißen
  • Grundfärbung für Zwischenlagerung
  • Endfärbung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schleuderrad-Strahlanlagen

TROMMELSTRAHLMASCHINEN TYP "B"

Die Strahlmaschinen Typ »B« eignen sich sowohl zum Strahlen von serienmässig hergestellten Produkten als auch für die Herstellung kleinerer Serien. Trommelstrahlmaschinen werden hauptsächlich zum Strahlen von Abgüssen aus Grauguss, Sphäroguss, Stahl und Gussteilen aus Aluminium, Präzisionsgussteilen, Schmiedestücken und zum Entgraten von metallischen und nichtmetallischen Werkstücken verwendet.

Die Trommelstrahlmaschinen werden in zwei Ausführungen gefertigt und zwar mit Gummiband (R) und mit Stahlband (S).

Strahlmaschinen Typ ''B'' werden wegen der besonderen Form des Bandes, das eine Schleife in Form einer Trommel bildet, auf die das Werkstück gelagert wird, Trommelstrahlmaschinen genannt. Die Beladung der Werkstücke in die Maschine verläuft manuell oder automatisch mit einem Schrägaufzug bei größeren Maschinen. Während des Strahlens rollen die Werkstücke in der Schleife, die vom Band gebildet wird, kontinuierlich unter dem Strahl des Stahlgranulats, der von der Turbine geworfen wird. Nach Beendigung des Strahlvorgans wird das Band in die entgegengesetzte Richtung gedreht und die Werkstücke werden aus der Maschine geschüttet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Unternehmen STEM d.o.o. wurde im Jahr 1989 in Nova Gorica mit dem Ziel der Herstellung und Entwicklung von Strahlmaschinen mit hochwertigsten Lösungen für den Bedarf der Oberflächenbearbeitung wie z.B. Sandstrahlen, Mattierung, Mikroschmieden (Kugelstrahlen, Spannungsstrahlen), Rauhen usw. gegründet.

Der Sitz des Unternehmens STEM d.o.o., wo unsere Sandstrahlmaschinen entworfen und hergestellt werden, befindet sich in Nova Gorica. Neben dem Sitz und der Produktion in Nova Gorica hat das Unternehmen STEM d.o.o. noch zwei weitere Produktionsunternehmen; ein Unternehmen in Tolmin, in dem kleinere Standardmaschinen hergestellt werden und ein Unternehmen in Čakovec (Kroatien, in dem Maschinen mit maximalen Dimensionen hergestellt werden).

Die Strahlmaschinen des Unternehmens STEM sind fast in allen Ländern in Europa und außerhalb Europas (Asien, Naher Osten usw.) in Einsatz, wir besitzen bedeutende Referenzen in den renommiertesten europäischen Unternehmen und auch starke Referenzen in den größten Gießereien in Russland.

Mehr Weniger