Standverwaltung
Option auswählen

ACAM Aachen Center for Additive Manufacturing GmbH

Campus-Boulevard 79, 52074 Aachen
Deutschland
Telefon +49 241 9426 1025
Fax +49 241 9426 1025
anfrage@acam-aachen.de

Hallenplan

GIFA 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand F59

Geländeplan

GIFA 2019 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 25  Additive Verfahren
  • 25.05  Forschung, Entwicklung, Verbände, Institutionen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Forschung, Entwicklung, Verbände, Institutionen

Vertragliche Forschung und Entwicklung

  • Als Alternative zu den Konsortial-F&E-Projekten bietet ACAM bi- oder multilaterale Projekte an.
  • ACAM stellt das Forschungsteam nach Ihren spezifischen Projektanforderungen zusammen und fungiert als Projektleiter

Mehr Weniger

Produktkategorie: Forschung, Entwicklung, Verbände, Institutionen

Konsortiale Forschung und Entwicklung

  • Die ACAM-Industriemitglieder definieren jährlich gemeinsam die Forschungsthemen.
  • Die definierten Projekte werden dann von unseren F&E-Partnern durchgeführt und die Projektergebnisse den jeweiligen Konsortialpartnern zur Verfügung gestellt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Forschung, Entwicklung, Verbände, Institutionen

Weiterbildung

  • Da die Industrialisierung der Additiven Fertigung und deren ganzheitliche Implementierung alle Organisationsebenen in den Unternehmen betrifft, hat ACAM einen umfassenden, modularen Ausbildungsansatz entwickelt. Dieser kann in enger Abstimmung mit den Kunden auf deren individuelle Bedürfnisse zugeschnitten werde.
  • In enger Zusammenarbeit mit seinen Forschungspartnern aktualisiert ACAM die Seminarinhalte kontinuierlich, um einen aktuellen Überblick und eine Perspektive auf alle relevanten Elemente entlang der AM-Prozesskette zu geben.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Lange Zeit als reiner Prototyping-Ansatz betrachtet, hat die Additive Fertigung inzwischen in vielen Industriezweigen die Serienreife erreicht. Die Additive Fertigung hat sich zu einem wichtigen Treiber entwickelt, der Maschinenlieferanten, Fertigungsdienstleistern und Designern neue Marktchancen eröffnet. Mit der zunehmenden Verfügbarkeit von industriellen Lösungen bei Maschinen, Werkstoffen und Softwarelösungen entwickelt sich zugleich ein wachsender Bedarf an Beratung und Schulungsmaßnahmen in diesem Feld. Das ACAM Aachen Center for Additive Manufacturing ist eine Plattform für den Wissensaustausch, gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, die Beratung von Unternehmen und die Durchführung verschiedener Weiterbildungsformate.

Mehr Weniger