Standverwaltung
Option auswählen

FCT Systeme GmbH

Gewerbepark 16, 96528 Frankenblick
Deutschland
Telefon +49 36766 824-0
Fax +49 36766 824-150
sales@fct-systeme.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

THERMPROCESS 2019 Hallenplan (Halle 9): Stand D04

Geländeplan

THERMPROCESS 2019 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

René Kirchner

Verkaufsleiter / Sales manager

Telefon
+49-(0)36766-824155

E-Mail
r.kirchner@fct-systeme.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.05  Hartmetalle
  • 01.05.04  Hochdrucksintern

Hochdrucksintern

  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.05  Hartmetalle
  • 01.05.05  Vakuumsintern
  • 01  Industrieöfen, industrielle Wärmebehandlunganlagen und thermische Verfahren für
  • 01.08  Stahl und Eisen
  • 01.08.06  Oberflächenbehandeln
  • 01.08.06.10  CVD

CVD

  • 02  Anlagen für spezielle Anwendungen
  • 02.02  Laboreinrichtungen
  • 02.02.04  Sonstige Laboröfen

Sonstige Laboröfen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Laboröfen

Spark Plasma Sinteranlagen

Bei diesem Sinterverfahren wird das Werkzeug bzw. Bauteil im direkten Stromdurchgang beheizt, sodass Zykluszeiten von wenigen Minuten möglich werden. Durch die Verwendung von Gleichstrom-impulsen kommt es bei vielen Materialien zu einer zusätzlichen Erhöhung der Sinteraktivität aufgrund der an den Berührungspunkten der Pulverpartikelablaufenden Prozesse (Joule’sche Erwärmung, Plasmabildung, Elektromigration u.a.), sodass man mit signifikant niedrigeren Temperaturen und/oder Pressdrücken als beim konventionellen Heißpressen bzw. Sintern auskommt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuumsintern

Hochtemperatur - Vakuumsinteröfen mit horizontaler Beladung

Induktiv beheizte Hochtemperatur-Vakuumsinteröfen werden, bedingt durch ihre Induktionsheizung besonders bei großen Ofenvolumina und Anwendungstemperaturen bis zu 2500°C eingesetzt.

Infolge der gleichmäßigen Energieabgabe des induktiv beheizten Graphitsuszeptors wird auch bei hohen Temperaturen von 2500°C und mehr eine sehr gute Temperaturgleichmäßigkeit erreicht.

Der im Vergleich zu widerstandsbeheizten Öfen erhöhte Investitionsaufwand wird durch eine weitaus höhere Lebensdauer wieder ausgeglichen. Die technisch sehr anspruchsvollen Anlagen werden im Einzelfall an die gestellte Aufgabe angepasst und in Zusammenarbeit mit dem Anwender konzipiert und optimiert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Vakuumsintern

Hochtemperatur - Vakuumsinteröfen mit senkrechter Beladung

Induktiv beheizte Hochtemperatur-Vakuumsinteröfen werden, bedingt durch ihre Induktionsheizung besonders bei großen Ofenvolumina und Anwendungstemperaturen bis zu 2500°C eingesetzt.

Infolge der gleichmäßigen Energieabgabe des induktiv beheizten Graphitsuszeptors wird auch bei hohen Temperaturen von 2500°C und mehr eine sehr gute Temperaturgleichmäßigkeit erreicht.

Der im Vergleich zu widerstandsbeheizten Öfen erhöhte Investitionsaufwand wird durch eine weitaus höhere Lebensdauer wieder ausgeglichen. Die technisch sehr anspruchsvollen Anlagen werden im Einzelfall an die gestellte Aufgabe angepasst und in Zusammenarbeit mit dem Anwender konzipiert und optimiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir planen Hochtemperatursinteranlagen und komplette Fertigungskonzepte mit hoch entwickelten Technologien für Sie. Darüber hinaus übernehmen wir auch Projekte für schlüsselfertige Anlagen. Von der Planung bis zur Umsetzung bieten wir für "Turn Key Plants" das Know- How vom Rohstoff bis zum einsatzfähigen Bauteil.

Sie haben die Produktidee - wir setzen sie konsequent um und unterstützen Sie bis zur Serienproduktionsreife.

Unsere umfangreiche und tiefgreifende Erfahrung auf allen Arbeitsgebieten zur Herstellung von Hochleistungswerkstoffen sowie Ingenieurkeramik ist Ihr Vorsprung.

Unser Technikum mit relevanten Einrichtungen zur Serienfertigung steht Ihnen für die Produktentwicklung und für OEM Produktion zur Verfügung.

Mehr Weniger