JML Industrie SA

6 Rue J.J. Rousseau, 08330 Vrigne au Boix
Frankreich

Telefon +33 3 24521397
Fax +33 3 24522018
jf.bouveur@jml-industrie.com

Standort

Hallenplan

GIFA 2015 Hallenplan (Halle 15): Stand G02

Geländeplan

GIFA 2015 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Gilbert Saloff

Executive board/managing director
Business, corporate or plant management

6 Rue J.J. Rousseau
08330 Vrigne au Boix, Frankreich

Telefon
+49 170 22 49 757

Fax
+33 3 2452-2018

E-Mail
g.saloff@jml-industrie.com

Über uns

Firmenporträt

 Die JML-Industrie S.A. ist darauf fokussiert, Aufgabenstellungen der Gießereiindustrie zu lösen. Wir bearbeiten dazu gerne komplexere Projekte, welche den Einsatz verschiedener Technologien erfordern. So sind wir in der Lage, Anlagenabschnitte zu projektieren, das komplette Engineering durch zu führen, bei entsprechendem Kundenwunsch danach alle Komponenten zu liefern, zu montieren und in Betrieb zu nehmen. Die dazu gehörige Dokumentation und auf Wunsch vertraglich gesicherte Wartung Ihrer neuen Anlage sichern die Professionelle Nutzung der Investition und entlasten Ihre Instandhaltung.
Natürlich gehört auch der Austausch einzelner Maschinen, das Erbringen von Serviceleistungen wie z.B. Reparaturen oder Einstellarbeiten auch an Fremdfabrikaten der Schwing- und Fördertechnik oder die Lieferung von Ersatzteilen zu unserem Leistungsspektrum.
Das Fundament unseres Erfolges ist unsere umfangreiche, langjährige Erfahrung, das große Detailwissen und die eigene Fertigung unserer Maschinen. Ein leistungsfähiges technisches Büro erstellt die 3D-Konstruktion der Maschinen. Die hohe Fertigungstiefe und die konsequente Qualitätssicherung während jedem Produktionsschritt sichern die Erfüllung der hohen Ansprüche unserer Kunden, die Maschinen für extreme Anforderungen benötigen. Basis für die Einlösung dieses Versprechens ist ein kompromisslos auf Stabilität, Leistungsstärke und Langlebigkeit ausgerichtetes Design.
Ein weit geknüpftes Netz mit professionellen Partnern und weltweite Einsatzbereitschaft unseres Service-Teams helfen die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen sicher zu stellen.
Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen auf folgenden Feldern :
- Guss – Sand – Trennung nach der Formanlage
- Gusskühlung
- Sand- und Gusstransport
- Gussteilhandling, Gussteilkontrolle
- Komplette Chargieranlagen und Zuschlagstoffgattierung
- Automatische Kupolofenbeschickung
- Kupolofenentschlackung
- Sandaufbereitungsanlagen (Grünsand, Kernsand, chemisch gebundener Sand)
- Lufttechnik und Filteranlagen

Dabei werden die folgenden Maschinen und Komponenten von uns selbst gefertigt :
- Ausschlagrinnen - Chargierrinnen
- Ausschlagtische - Schwingförderrinnen
- Schwingförderer, Vibrationsförderer - Gusskühler
- Schwingfließbettkühler - Siebmaschinen
- Förderbänder - Flexowellförderer
- Plattenbänder - Stahlbau, Schurren, Bühnen, Geländer
- Becherwerke - Statische Fließbettkühler
- Silos - Bunker
- Pneumatischer Transport - Flurfahrzeuge, Verfahrwagen
- Filter, Rohrleitungen, Kamine, Zyclone - Rollenbahnen
- Aufzüge, Skip, Hebekippgeräte
Wir fertigen unsere Antriebstechnik selbst : Richterreger, Antriebszellen, Schubkurbelantriebe. Lediglich Unwuchtmotore werden von uns zugekauft.

Zusätzlich liefern wir für unsere Projekten folgende Gewerke :
- Steuerungen für unsere Anlagen
- Schallhäuser

Wir arbeiten mit allen namhaften Betrieben der Branche zusammen. Ein umfangreiches Ersatzteillager sichert kurze Reaktionszeiten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1979