Heraeus AMLOY und TRUMPF wollen neues Fertigungsverfahren in der Industrie etablieren

AMLOY und TRUMPF machen 3D-Druck amorpher Metalle industrietauglich

Das Projektteam von Heraeus AMLOY und TRUMPF Additive Manufacturing. © Heraeus AMLOY

3D-Druck eröffnet neue Anwendungen für amorphe Metalle in der Industrie

Optimiertes Material + angepasster 3D-Drucker = hohe Qualität in Serienfertigung

Amorphe Dehnspannhülse. © Heraeus AMLOY

Kunden können amorphe Bauteile bereits jetzt selbst drucken oder bestellen

TruPrint 2000 Der neue 3D-Drucker TruPrint 2000 von TRUMPF eignet sich ideal zur Bearbeitung amorpher Metalle von Heraeus AMLOY. © TRUMPF

Bleiben Sie Up-to-date!