Menu

KIT und SMS entwickeln Hochofenverfahren weiter

© SMS

Durch die Integration von Hochofen und Kokerei sowie das konsequente Recycling von Prozessgasen und -wärme kann der CO₂-Ausstoß bei der Stahlproduktion reduziert werden. (Darstellung: SMS group)