23/10/2015

© Verlag Stahleisen GmbH

Start in die Wintersaison mit topgestylten Wetterjacken

Auf der Ende Oktober in Düsseldorf stattfindenden A + A stellt Kübler aus Plüderhausen seine neuen Wetterjacken vor. Sie halten Mitarbeiter auf äußerst behagliche Weise warm. Und das nicht nur während der Arbeit. Ihr sportliches Design und innovativer Materialmix machen sie auch in der Freizeit zu perfekten Begleitern. Im wahrsten Sinn des Wortes anziehend, wirkt die anthrazitfarbene Strickjacke in der Kombination mit robusten Ärmel- und Schulteraufsätzen aus schwarzem Ripstop. Diese verleihen der Jacke zusammen mit den Reflexelementen an Vorder- und Rückteilkoller ein Extra an Schutz und Sichtbarkeit. Für kuscheligen Tragekomfort sorgt das Innenfutter aus weichem, wärmendem Plüsch.


Auch die weitenverstellbare Kapuze ist mit Plüsch gefüttert. Mitgeführte Utensilien finden in zwei Seitentaschen und einer Napoleontasche – alle mit Reißverschluss – ausreichend Platz. Ein echter Hingucker ist auch die Fleece-Softshelljacke. Der Mix von Fleece- und Softshell-Elementen in Verbindung mit einer wind- und wasserabweisenden Membran schützt den Träger selbst bei stürmischsten Bedingungen. Die Softshelleinsätze in Schieferoptik mit dunklen Reflexstreifen im Schulterbereich lassen ihn dabei stets gut aussehen. Zusätzlich zu den beiden Seitentaschen bietet dieses Modell eine Smartphone-Innentasche sowie eine große Netzinnentasche für Tablets. Mit dem Wetterblouson im schicken Racing-Look ist Kübler eine Neuinterpretation dieses Kleidungsstücks gelungen. Fünf verschiedene Farbstellungen ermöglichen, ihn flexibel zu kombinieren und auf die Firmenfarben abzustimmen. Die wind- und wasserabweisende Membran sowie die in den weichen Innenkragen integrierte Kapuze gewährleisten höchsten Komfort bei schlechtem Wetter. Reflexelemente verbessern zusätzlich die Sichtbarkeit des Trägers. Das große Taschenrepertoire umfasst zwei Brusttaschen und eine Armtasche mit verdecktem Reißverschluss, gesonderte Stifttaschen sowie eine verschließbare Brustinnentasche. Die neuen Wetterjacken sind ab Lager in den Größen XS bis 4XL lieferbar und bereichern das umfangreiche Weather-Programm von Kübler durch ihre topmoderne Optik und überzeugende Funktion. Durch die hochwertige Verarbeitung – u. a. sind die Belastungspunkte mit Riegeln gesichert – bewahren die Wetterjacken ihr perfektes Aussehen im Arbeitseinsatz und können lange genutzt werden. Einen Überblick über das Sortiment und wichtige Produktdetails vermittelt der neu aufgelegte Katalog „Kübler Weather“.

www.kuebler.eu


 


© Verlag Stahleisen GmbH