14.04.2014

© Verlag Stahleisen GmbH

Selbstfahrender Formenrüstwagen

Auf der diesjährigen Euroguss stellte die Druckguss Service Deutschland GmbH, Lübeck, einen selbstfahrenden Formenrüstwagen der Fachwelt vor. Der Formenrüstwagen wurde entwickelt, um effektiv Kosten beim Umrüsten einer Druckgießmaschine einsparen und gleichzeitig die Arbeitssicherheit für das Bedienpersonal maximieren zu können. Durch die 90° schwenkbare Aufspannplatte können unterschiedlichste Formen bereits im Formenlager in einer vertikalen Position komplett vormontiert werden und anschließend sicher und schnell an die Maschine gefahren werden.


Dort muss lediglich die Form eingesetzt werden. Durch den Wegfall der oft langwierigen Montagearbeiten an der Form, ist die Maschine direkt wieder betriebsbereit. Neben der herkömmlichen Verwendung beim Formenwechselvorgang ist durch das universelle Ladungssicherungskonzept durch Spanneisen ebenfalls der Transport von unterschiedlichsten anderen Lasten möglich.

Durch seine zwei leistungsstarken Akkumulatoren ist der Formenrüstwagen unabhängig von externen Energiequellen und zeichnet sich so durch eine lange Einsatzzeit und vor allem auch durch einen emissionslosen Antrieb aus, der optimal für den Einsatz in geschlossenen Räumen ist.

www.dgs-hl.de


© Verlag Stahleisen GmbH