07/08/2015

© Verlag Stahleisen GmbH

Neue vollautomatische Röntgenanlage für Aluminiumgussteile

VisiConsult aus Stockelsdorf, führender Spezialist für industrielle Röntgentechnik, stellt die neue Röntgenanlage XRH RobotStar für die zerstörungsfreie Materialprüfung von Aluminiumgussteilen vor. VisiConsult bietet mit der XRH RobotStar ein neues vollautomatisches Röntgensystem für die industrielle Fertigungskontrolle von Aluminiumgussteilen. Das innovative, patentierte Konzept der Prüfung erlaubt die vollautomatische Röntgenprüfung mit extrem kurzen Taktzeiten. Die speziell für die zerstörungsfreie Qualitätssicherung in der Automobilbranche entwickelte Anlage reduziert, durch den Einsatz des dreigeteilten Drehsterns, die Teilewechselzeit auf ein Minimum.


Die drei Arbeitsschritte Beladen, Prüfen und Entladen werden parallel durchgeführt. Für den Prüfvorgang werden die Bauteile auf durchstrahlbaren Platten bzw. dem Förderband mit beliebiger Orientierung abgelegt. Eine 3-D-Lageerkennung ermittelt die Lage des Bauteils im Raum. Dem Prüfroboter wird die aktuelle 3-D-Abweichung zur Teachposition mitgeteilt, sodass wiederholgenaue Aufnahmen ohne Pseudoausschuss durch Teileversatz entstehen. Angenehmer Nebeneffekt: Durch den Wegfall der hochgenauen Teilepositionierung werden keine speziellen Teilehalter mehr benötigt. Damit entfallen zeitintensive Rüstzeiten beim Teilewechsel und die Anlage ist sehr tolerant gegenüber Teileveränderungen. Das Herzstück der XRH RobotStar ist die hochgenaue automatische Bildverarbeitung Xplus VAIP. Das System beinhaltet zusätzlich einen neuartigen Bildnachführungsalgorithmus. Dieser gleicht Abbildungsunterschiede, verursacht durch Teilevarianz, dreidimensional aus. Die automatische Bildauswertung übernimmt die ermüdende, zeit- und kostenintensive Arbeit am Bildschirm. Ferner unterstützt das System den Anwender mit einem automatischen Herausrechnen von Fehlern. Die ab sofort verfügbare industrielle Röntgenanlage XRH RobotStar ist für den Dauereinsatz ausgelegt. Die Anlage von VisiConsult ist erhältlich mit 160 bis 225 KV Röntgenprüfspannung. VisiConsult verwendet nur Röntgenkomponenten von namenhaften Herstellern. Die XRH RobotStar erfüllt die Qualitätsvorschriften der Automobil- sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie.

www.visiconsult.com 


 


 


 


© Verlag Stahleisen GmbH