15/10/2015

© Verlag Stahleisen GmbH

Innovative Schwingtechnik für emissionsfreie Motorengießerei

Die Cyrus GmbH Schwingtechnik, Recklinghausen, hat eine Anlage zur Aufbereitung anorganischer Sandkerne für die weltweit erste emissionsfreie Leichtmetallgießerei der BMW Group geliefert. Hauptkomponenten sind rund 140 m Schwingförderrinnen, Knollenbrecher und Siebmaschinen. Sie verbinden Kernmacherei und Guss-/Sandtrennung mit der Kernsandaufbereitungsanlage.

www.cyrus-germany.com


 


© Verlag Stahleisen GmbH