14/08/2015

© Verlag Stahleisen GmbH

Gießerei-Nachwuchsinitiative auf der IdeenExpo

Am 4. Juli war es wieder so weit: die IdeenExpo in Hannover öffnete zum 5. Mal ihre Tore. Über 35 000 Besucher kamen und informierten sich über Berufe, begutachteten die vielfältigen Exponate und nahmen an den Mitmachexperimenten der 230 Aussteller teil; das ist ein neuer Rekord! Der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) war mit seiner Nachwuchsinitiative Powerguss bereits zum zweiten Mal mit von der Partie und stellte auf dem Gemeinschaftsstand von Get-In-Form (Hüttenes Albertus), KSM Castings, Magma, der TU Clausthal sowie einer lokalen Schule die vielfältigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Gießereibranche vor. Schüler, Eltern und Lehrer hatten am Stand die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung von Azubis der teilnehmenden Unternehmen selbst eine Sandform zu erstellen und ihren vor Ort abgegossenen Schlüsselanhänger oder Flaschenöffner aus Aluminium als Erinnerung mitzunehmen.


Im Anschluss informierten sich viele Jugendliche über Ausbildungsmöglichkeiten in der Gießerei gibt und nutzten dabei reichlich die ausliegenden Flyern sowie das BDG-Jugendmagazin YOUCAST. Die IdeenExpo findet alle zwei Jahre statt, bietet freien Eintritt zur Messe und kostenfreie Abendkonzerte bekannter Musiker – in diesem Jahr traten unter anderem Bosse, Marteria und Clueso auf!

www.powerguss.de


 


 


 


© Verlag Stahleisen GmbH