18/03/2014

© Verlag Stahleisen GmbH

Dosierofen-Auskleidung für Aluminiumgießereien

Der Einsatz energiesparender Dosieröfen in Aluminiumgießereien ist heutzutage Stand der Technik. Foseco aus Borken verfügt über eine neue, mehrteilige und hochisolierende Auskleidung aus Insural, die einbaufertig geliefert wird und eine hohe Standzeit bietet. Statt in mehreren Wochen ist eine Neuzustellung vor Ort beim Kunden innerhalb von 3 – 4 Werktagen möglich. Durch die geringe Benetzbarkeit von Insural lässt sich der Ofenraum leicht reinigen, das Metall wird vor unerwünschten Verunreinigungen geschützt. Außerdem ist aufgrund der trockenen Zustellung keine Sinterung mehr erforderlich und die guten Isoliereigenschaften ermöglichen Energieeinsparungen von bis zu 17 %. Weitere Vorteile sind der extrem geringe Korundaufbau, ein fugenfreier Badbereich, keine Risse im Bereich der Heizstäbe und die einfache Demontage. Passend dazu werden einteilige Dosierrohre, Fülltrichter aus Insural und Tongrafit, Isoprime-Schutzrohre zum Schutz von Heizelementen, Ekatherm-Thermoelementschutzrohre sowie Zyarock-Füllrinnen zur Isolierung und zur Vermeidung von Oxidbildung angeboten.

www.foseco.com


© Verlag Stahleisen GmbH