20/01/2015

© Verlag Stahleisen GmbH

Cold Jet bietet Anwendererfahrung zum Trockeneisstrahlen

Die Cold Jet Deutschland GmbH, Weinsheim, nutzt die umweltfreundliche Reinigungs- und Oberflächenvorbehandlungslösungen (ECaSP), die Breite und Tiefe des Anwendungs- und Kundenverständnisses, um neue verbesserte Cold-Jet-Produkte und Lösungen zu entwickeln. Die neuesten Entwicklungen beinhalten Zubehör, eine aktualisierte Internetseite und eine Neuformatierung des Firmennewsletters, die speziell nach den Prioritäten der Endkunden entworfen wurde.


 


“Unsere Kunden haben nach einer verbesserten Anwendererfahrung gefragt und wir liefern Ihnen unser neues Zubehör, designed mit dem Schwerpunkt auf Ergonomie, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.“ sagt Dietmar Juchmes, General Manager Deutschland. „Unser neuestes Zubehör beinhaltet den Performance Applikator, 8FT & 20FT Silikonstrahlschläuche, ein Präzisionskit sowie SureFlow Schnellkupplungen.“ Für den Endkunden bietet das Cold Jet-Zubehör erhöhte Ergonomie und reduziertes Gewicht, erleichtert längere Strahlzyklen und macht sie komfortabler; verbesserte Schlauchflexibilität und -biegeradien, sodass über Kopf und um scharfe Winkel ergonomischer gereinigt werden kann. Ein schnellerer Start und Stoppvorgang mit Schnellkupplungen als Teil der Cold Jet’s patentierten Sure Flow Technologie, führt zu Verringerung der Ausfallzeiten. Diese übertrifft weltweite Sicherheitsstandards mit sichtbaren und fühlbaren Indikatoren, versiegelten Mehrstufenschaltern und Mehrschrittfunktionen, mit erhöhter Zuverlässigkeit durch bestehende strengste Belastungstests und ermöglicht allgemeine Kapitaleinsparungen und Equipment-Langlebigkeit sowie eine verbesserte Kapitalrendite für den Endkunden.

www.coldjet.com


 


 


© Verlag Stahleisen GmbH